Aktuelles - Aktuelles - Aktuelles - Aktuelles

Zuwachs im Albertino

 

Wir haben neue Kinder, die aber aus jeglicher Statistik fallen, bekommen. Diese stehen im Außengelände unserer Kita und wollen um Vorsicht bitten, weil unsere 30iger- Zone oftmals nicht mehr wahrgenommen wird. So möchten wir die Aufmerksamkeit der Autofahrer wecken, damit unsere Kinder sicher zur bzw von der Kita kommen.

 

Für die Initiative des Elternausschusses und die tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung des Projektes bedanken wir uns recht herzlich besonders bei Herrn Brutti und Herrn Dressler. Sie haben mit ihren handwerklichen Fähigkeiten die Vorarbeit geleistet und unsere Laura Kempf, die ihr Freiwillig Soziales Jahr bei uns macht, hat dem Ganzen Farbe gegeben.

 

Somit appellieren wir an alle Autofahrer*innen:

 

BITTE ACHTEN SIE AUF IHRE GESCHWINDIGKEIT

Die Albertino`s im „Gute-Freunde-Land“

 

Gleich zu Beginn des Jahres konnten die Albertino`s eine Reise unternehmen.

 

Am Donnerstag ging es für unsere Kinder auf die Reise in`s „Gute Freunde Land“.

 

Der „Jupp“ begeisterte uns wieder einmal mit seinen musikalischen Künsten. In einem einstündigen Programm bereitete er den Kindern im Alter von 2- 6 Jahren viel Spaß am Singen und Bewegen.

 

Dabei führte er uns über eine bunte Blumenwiese, machte einen Abstecher in die Stadt, wo mit lautem Tatü-tata die Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen umherfuhren. Bevor wir endlich in`s „Gute Freunde Land“ kamen, besuchten wir noch das Gespensterschloss mit seinen 5 Bewohnern, vor denen niemand Angst haben musste.

 

Ein sehr kurzweiliges Programm ging viel zu schnell vorüber. Die Kinder waren ganz begeistert und man hört sie immer wieder die Lieder vor sich hin trällern.

 

Vielen Dank an den Elternausschuss, der dieses Projekt finanziert hat.